Über mich

Sermilikfjord

AlpArctica- steht für meine Faszination und Leidenschaft für die Alpen und die Arktisregionen, speziell Grönland und Spitzbergen. Die Berge sind mein Zuhause und der hohe Norden mein Sehnsuchtsort. Sowohl die Alpen als auch die Arktis ziehen mich schon lange magnetisch an. Dort finde ich das Gefühl von Stille, Klarheit und Präsenz.

Während meines Geographie-Studiums habe ich mich auf die Hochgebirgsforschung sowie die Glaziologie spezialisiert. Parallel begann ich meine alpinen Hobbies immer intensiver auszuleben und gehe heute am liebsten Klettern, Bergsteigen und Skitouren. Nach meinem Studium habe ich lange Zeit für einen Spezialreiseveranstalter im Bergsportbereich gearbeitet und bin mittlerweile als freiberuflicher Tourguide in Grönland und Spitzbergen unterwegs. Gerade was die Arktisregionen betrifft, verfüge ich über ein breit aufgestelltes Wissen und widme mich am liebsten der Geschichte und Kultur der Inuit auf Grönland, der Polarforschung und dem Klimawandel.

Ich betrachte die Geographie, meine Leidenschaft für Bergsport sowie meine Kenntnisse in der Tourismusbranche als eine Art Symbiose und wünsche mir, Menschen die Schönheit aber auch die Sensibilität der Alpen und besonders der polaren Regionen als  Tourguide, Journalist, mittels Vorträge und über meine Website näherzubringen .

The first great thing is to find yourself and for that you need solitude and contemplation – at least sometimes. I can tell you deliverance will not come from the rushing noisy centers of civilization. It will come from the lonely places.

Fridtjof Nansen, Norwegischer Polarforscher